Und noch ein Hoch, diesmal dreiigfach!

Lieber ga-Man,
da Du ja heute doch wieder nicht an Dein Telefon gehst, um unsere persnlichen Glckwnsche entgegenzunehmen, sende ich Dir selbige nun auf elektronischem Wege! Eigentlich ist es ja ein bisschen absurd, dass ausgerechnet unser Webmaster manchmal schwer zu erreichen ist, stehst Du sonst doch modernen Kommunikationswegen recht aufgeschlossen gegenber.
Doch wie dem auch sei: Ich wnsche Geduld beim Dissertations-Endspurt, eine glckliche Beziehung zur ga-Frau und immer freie Fahrradwege! Lass Dich heute ordentlich feiern, wenn Dir der Sinn danach steht. Wir warten dann auf die Einladung zur groen ga-Cocktail-Sause!
Hau ordentlich rein, ordnet an:
Der Fahnentrger





Eine Antwort für “Und noch ein Hoch, diesmal dreiigfach!”

  1. ga sagt:

    Lieber Sozi,
    vielen Dank fr Deine Gre. Auch dem Leitwolf sei fr sein stetes Bemhen gedankt!
    Wie immer habe ich versucht am 14. nicht erreichbar zu sein, was aber auch am Umzug Maraikes von FL nach HH fr die Ferien lag und allen damit entstehenden Problemen.
    Ansonsten bin ich auch so unter Strom, dass ich nicht mal mehr regelmig zum checken meiner E-Mails komme….
    Es grt

    Der ga-Man

Gib eine Antwort zum Beitrag

Du musst angemeldet sein, um Kommentare zu erstellen.