Auslandsfahrten

(Startseite » Geschichte Auslandsfahrten)

Der harte Seeadler an sich zeichnet sich insbesondere durch seine regen Auslandsfahrten aus. Schon im Jahre 1992 fuhren wir das erste Mal, noch in strkerer Besetzung, in das nahe Ausland und dies hat sich bis zu unserer vorerst letzten Reise im Jahr 2006 nicht gendert.
Mit insgesamt sieben Auslandsfahrten haben wir uns einen oberen Platz in der ewigen „Besten Liste“ des Stammes gesichert. Ganz abgesehen davon, dass der Zusammenhalt und das blinde Vertrauen der Seeadler untereinander nur durch diese Fahrten geschaffen wurde.

  • 1992: Fahrradfahren in Dnemark mit Uwe, Vacko und Rubbel.
  • 1993: Wandern in Schweden mit Uwe und Vacko.
  • 1994: Kanufahren in Schweden.
  • 1996: Kanufahren in Schweden.
  • 1998: Wandern in Schweden. (einige Fotos)
  • 2000: Wandern in Ungarn, Feiern in Budapest. (einige Fotos)
  • 2006: Kanufahren in Estland, Feiern in Tallinn. (Fotos1, Fotos2)

Ob eine weitere Grofahrt auf uns wartet, das steht in den Sternen. Aber derweil sind Matte, Sozi und ga mit ihren Gruppen auf Tour und stellen neue Rekorde in Sachen Auslandsfahrten auf.

(Startseite » Geschichte Auslandsfahrten)